Gott ist ein Arschloch.

| Christian Schoepe in Geschichten & Texte | 10. Juni 2009 - 23:58 |

Ich war nicht betrunken! Ehrlich! Also jedenfalls nicht richtig. Naja, vielleicht ein gaaanz bisschen. Nicht doll. Eben nur so ein bisschen. Ich war auf dem Weg nach Hause. Geradlinig! Ich musste kurz Halt machen. Mir war ein wenig schlecht. Nicht wegen des Alkohols – wohl der Kreislauf. Ich setzte mich auf eine hübsche grüne Bank. Im Park. Es wurde langsam hell. Ich wollte gerade wieder aufstehen, da landete ein schwarzer Vogel neben mir.

weiter lesen…

Moabit – Ein Sündenpfuhl?

| Thomas Schoepe in Geschichten & Texte | 20. Juli 2008 - 21:24 |

Laufend passiert es mir, dass ich mich als Moabiter oute, und die Leute auf mich herab gucken. Sie sagen dann entweder: “Ach ja, das ist da, wo das Gefängnis ist…” oder bezeichnen diesen wunderschönen Bezirk als Ghetto.
Ich habe Moabit bis jetzt eigentlich als nicht ganz so schrecklich erlebt. Aber wenn man die Bibel kennt, muss man sagen: die Leute haben auf den ersten Blick recht:
Moabit – Ein Sündenpfuhl!

Die Geschichte von Sodom und Gomorra ist ja eigentlich so weit klar. weiter lesen…

Glückskonto, Schicksal oder doch Gott?

| Thomas Schoepe in Geschichten & Texte | 10. Dezember 2007 - 20:37 |

Ich muss des Öfteren bis in die Nacht arbeiten.
Deswegen komme ich durchaus, das ein oder andere Mal, in die Verlegenheit das Nachtbusangebot der BVG in Anspruch zu nehmen.
Dabei bin ich auf den Anschluss des N9 an den N6-Bus am Leopoldplatz angewiesen.
Wenn der N6 pünktlich ankommt, habe ich 2-3 Minuten Zeit für das Umsteigen.

Nun gibt es verschiedene Busfahrertypen: weiter lesen…

Powered by WordPress | Theme edited by Christian